2015Sammlung Schroth, Galerie m Beck im Haus der Unternehmensverbände, Saarbrücken, 2015, S. 47, ISBN 978–3‑9397554182015Gerundet umkreist, Kugel, Kreis und Mondo in der Kunst bis heute, Galerie der Stiftung S BC – pro arte, Dr. Barbara Regina Renftle, Kreissparkasse Biberach, 2015, S. 43, ISBN 978–3‑943391–69‑5
2013Dialog – Trialog, Der Künstlerbund Baden-Württemberg im Museum Biedermann, Donaueschingen, 2013, ISBN 978–3‑88423–460‑02011Farbmalerei, Sammlung Sparkasse Stade-Altes Land, Joachim Kreibohm, Ulrike Schick, Ulrike Schneider, Ludwig Zerull, S. 20/21, Stade, 2011
2010Thomas Deyle – lumen ludenz, Galerie Florian Trampler, München, 2010, Interview Dr. Peter Lodenmeyer mit Thomas Deyle, ISBN 978–3‑9810238–2‑4
2006Konstruktiv Tendens, Stockholm, 2006, Francoise Ribeyrolles-Marcus, S. 38/39, ISBN 978–91-631‑9867‑02005Kunst im SWSG Verwaltungsgebäude, SWSG, Stuttgart, 2005
2005Entourage de? Klasse Paul Uwe Dreyer in der Villa Merkel, Galerien der Stadt Esslingen am Neckar, herausgegeben von Andreas Baur, 2005, ISBN 3–931238-25–3
2001Segno, Attualità Internazionali d’Arte Contemporanea, No. 181, 2001, S. 28, Germania oggi, Arte&Mostre a Berlino e non solo, di Guglielmo Gigliotti2000Rotex 1990 – 2000, Mikael Blomquist, Karlskrona, Schweden, 2000, ISBN 91–630-9462–22000artothek 1999, artothek des Kölnischen Stadtmuseums, Köln, 2000, ISBN 3–927396-79–619989 (Neun} x (mal) V (Villigst), Evangelisches Studienwerk e.V. Villigst, Schwerte, Kirche am Hohenzollernplatz, Berlin, 1998, Marktkirche, Hannover, 1999
1998Berührungspunkte, Fagerlund – Ullrich – Gothlin – Deyle – Hellman – Wulffen, Galerie Konstruktiv Tendens, Deutschland, Schweden, 19981996Farbe Licht und Raum, Zeitgenössische Kunst aus Deutschland, herausgebe. Von Marina Nikolaevna Kusine und Wendelin Renn, Villingen-Schwenningen/Regionalmuseum Tula, Russland, 1996, ISBN 3–927987-35–2
1995Thomas Deyle – Thomas Emde – Rosa‑M. Heßling, Kunst-Museum Ahlen, 1995
1994Thomas Deyle – Malerei, Galerie und Verlag Beatrix Wilhelm, Texte von René Hörner, Ulrike Schuck, Stuttgart, 1994, ISBN 3–923 717–81‑4
1991Forum Junger Kunst ’91, Kunsthalle zu Kiel, Städtische Galerie Wolfsburg, Museum Bochum, 1991/92, ISBN 3–923701-48–9
1991Abwesenheitsstrategien, Interferenzen II, Thomas Deyle, Camilo Leberer, Brigitte Kowanz, Erwin Wurm, MMK Wien. Palais Lichtenstein, 1991, S. 8 – 19, ISBN 3–900776-12–1
1991Bildlicht, Malerei zwischen Material und Immaterialität, Wolfgang Drechsler, Peter Weibel, herausgegeben von den Wiener Festwochen, 1991, S. 312, ISBN 3–203-51133–91990Thomas Deyle, Galerie Beatrix Wilhelm, Text Heide Marie RoederStuttgart, 1990, ISBN 3–923717-58‑X
1990Ehemalige und Lehrer des Justines-Kerner.Gymnasiums Weinsberg, 450 Jahre Lateinschule, 19901989Thomas Deyle, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Galerie und Verlag Beatrix Wilhelm, Stuttgart, 1989, ISBN 3–923 717–63‑6
1988Junge Kunst im Südwesten, Sammlung der Kreissparkasse Kirchheim unter Teck, Günther Wirth, 1988